Donnerstag, 7. November 2019

Haß und Hetze der Politiker gegen Bürgers Automobilität.


Bildunterschrift: "Hoppla, das müssen die Auswirkungen der Finanzkrise sein!".

Deutsche Autofabriken drosseln ihre Produktion. Auf Hämmern: Mehrwertsteuererhöhung auf 19% seit 2006, ständige Agitation: Auto ist ein Feind der Umwelt, Klimapropaganda. Den Hammer schwingen hier Peer Steinbrück, Finanzminister, Sigmar Gabriel, Umweltminister und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Karikatur aus dem Jahre 2008. Seitdem sind die beabsichtigten Zerstörungsarbeiten an der Autoindustrie weit fortgeschritten. Mobilität nur noch für die oberen Zehntausend. Das ist soziale Gerechtigkeit à la BRD: alle gleichermaßen Fußgänger, alle gleich arm, alle gleich klimagläubig.


Hate and hatred of politicians against citizens' automobility.

German car factories throttle their production. On hammers: Value added tax increase to 19% since 2006, permanent agitation: car is an enemy of environment, climate propaganda. In cloud: Throttling of production. Caption:  Why hello, these must be the effects of global financial crisis. Acting persons here are Peer Steinbrueck, minister of finance, Sigmar Gabriel, minister for environmental issues and federal chancellor Angela Merkel.

Caricature from the year 2008. Since then, the intended destruction work on the automobile industry has progressed far. Mobility only for the upper ten thousand. That is social justice à la BRD: all equal pedestrians, all equal poor, all equal climate believers.