Montag, 1. Juni 2015

Arbeitsmarkt: Etwas zum Jubeln findet die Bundesjunta immer.

Standardbriefmarke aus Deutschland im Wandel. 2004 -  Jahr der Vorfreude auf weniger als 4 Millionen Arbeitslose. 2005  - Jubeljahr der EHRLICHEN Arbeitslosenstatistik - 5 Millionen oder mehr. Mit Notopfer zugunsten der Bundesagentur für Arbeit.

Abgebildet ist der seinerzeit als "Superminister" angepriesene Wolfgang Clement, SPD, von Oktober 2002 bis November 2005 in Personalunion Wirtschafts- und Arbeitsminister der Bundesregierung. Geändert hat er an der Arbeitsmarktmisere nichts, dafür in seiner Amtszeit aber umso mehr Durchhalteparolen und synthetische Stimmungsaufheller zur Konjunktur- und Arbeitsmarktlage verbreitet. Minister eben. (Karikatur aus Januar 2005.)